array(3) {
  [0]=>
  int(4524)
  [1]=>
  int(4033)
  [2]=>
  int(4161)
}
18 Sep 2019

Datenschutz bei CT und MRT

Röntgenbilder, CT, MRT: Sie sind aus dem medizinischen Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch dabei handelt es sich um personenbezogene Daten der besonderen Kategorie nach Art. 9 DSGVO. Wie sieht es also mit dem Datenschutz aus?
11 Sep 2019

Datenübermittlung in Praxen

Für ergotherapeutische Praxen stellt rechtskonformer Datenschutz eine große Herausforderung dar. Werden personenbezogene Daten unerlaubt weitergegeben, haften die Praxisinhaber. Die richtige Herangehensweise minimiert unter Anderem das Risiko behördlicher Bußgelder.
10 Sep 2019

4 gute Gründe für einen externen Datenschutzbeauftragten

Der externe Datenschutzbeauftragte ist Freund und Helfer des Unternehmens. Sein Auftrag ist das Risiko eines Verstoßes zu minimieren und den durch Datenschutz generierten Mehrwert aufzuzeigen. Dies, aber noch viel mehr, spricht für einen externen Datenschutzbeauftragten. Kennen Sie die wichtigsten?
07 Sep 2019

Datenschutz als Wettbewerbsvorteil

Zwölf Monate nach Geltungsbeginn der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erkennen immer mehr Unternehmen neben der Notwendigkeit auch die Chancen des Datenschutzes. Warum ist der Datenschutz in der Kundenakquise und -bindung ein Muss?
02 Sep 2019

Datenschutzkonformer Umgang mit Bewerberdaten

Gerade Personalabteilungen verarbeiten personenbezogene Daten. Im Bewerbungsprozess, unabhängig davon ob initiativ eingeleitet oder nicht, werden fortlaufend die Daten der Bewerber verarbeitet. Auch dieser Prozess muss DSGVO konform gestaltet sein.
01 Sep 2019

Mehr als nur lästige Pflicht: Die Mitarbeiterschulung

Die DSGVO schreibt die Schulung aller Mitarbeiter, die personenbezogene Daten verarbeiten vor. Hierbei empfiehlt sich eine flexibel durchführbare Lösung. So kann jeder an den eigenen Terminplan angepasst geschult werden und ein möglichst hohes Datenschutzniveau im Unternehmen erreicht werden.
30 Aug 2019

Datenschutz in der Unternehmenspraxis

Welche Prozesse gibt es in der Organisation und an welchen Punkten verarbeiten sie wessen Daten? Wo werden Kundendaten gespeichert? Und werden sie an Dritte weitergegeben? Wer den Datenschutz ernst nimmt, sollte diese und weitere Fragen beantworten können.
30 Aug 2019

Meldepflicht bei Verstößen

Wenn Pannen im Datenschutz passieren und personenbezogene Daten offengelegt, manipuliert oder vernichtet werden, müssen sie den entsprechenden Behörden gemeldet werden. Hierbei ist neben dem vorgegebenen Zeitfenster noch vieles weiteres zu beachten.
29 Aug 2019

Die Datenschutzerklärung

Ihre Datenschutzerklärung beschreibt, wie personenbezogene Daten in der Organisation gesammelt, genutzt oder an Dritte weitergegeben - sprich verarbeitet - werden. Die Datenschutzerklärung ist ein Pflichtteil der DSGVO.
28 Aug 2019

Der Datenschutzbeauftragte

Der Datenschutzbeauftragte ist nicht immer ein Muss. Für jedes Unternehmen, das Datenschutz ernst nimmt, ist er aber eine sinnvolle und effektive Maßnahme, um mit der DSGVO umzugehen.
27 Aug 2019

Datenschutz-Folgenabschätzung: Ein Überblick

Die Datenschutz-Folgenabschätzung zeigt mögliche Herausforderungen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten auf. Sie ist immer dann durchzuführen, wenn die Verarbeitung voraussichtlich ein hohes Risiko für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen zur Folge hat.
26 Aug 2019

Don’t like: Die Social Media Buttons

Social Media ist aus vielen Lebensbereichen kaum noch wegzudenken. Dennoch ist Vorsicht geboten, wenn es um die Nutzung von Facebook, Twitter und Co. geht. An vielen Stellen werden personenbezogene Daten verarbeitet - oft, ohne das der Nutzer davon weiß oder darin eingewilligt hat.
26 Aug 2019

Datenschutz-Anforderungen für Webseiten

Jede Webseite benötigt eine Datenschutzerklärung, um der DSGVO gerecht zu werden. Darüber hinaus wird es Pflicht, auf Cookies und Plug-Ins hinzuweisen - Frei nach dem Motto ein informierter User ist ein guter User.
26 Aug 2019

So bleibt Videoüberwachung zulässig

Videoüberwachung gehört zum Sicherheitsstandard vieler Unternehmen. Um dies datenschutzkonform durchzuführen, sollte man aber einige Punkte beachten. Ansonsten besteht das Risiko einer Abmahnung oder gar eines Bußgeldes.
26 Aug 2019

Meinungsforschung und Datenschutz

Umfragen sind ein oft und gerne benutztes Mittel unterschiedlichster Organisationen. Dabei ist der Datenschutz jedoch nicht zu vernachlässigen. Ganz egal ob online oder offline durchgeführt, werden in der Regel die personenbezogenen Daten der Befragten erhoben und fließen in die Auswertung ein.
26 Aug 2019

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind das, worum es in der DSGVO geht, beziehungsweise um ihren Schutz. Um dazu in der Lage zu, Bedarf es ein Verständnis, was alles personenbezogene Daten sind sowie wo und wie sie verarbeitet werden.
26 Aug 2019

Das müssen Sie beim Kontaktformular beachten

Kontaktformulare finden gerade im digitalen Raum andauernd Anwendung. Hierbei werden personenbezogene Daten verarbeitet, was von der DSGVO geregelt wird. Besondere Sorgfalt ist gefordert, wenn man Fehler und Bußgelder vermeiden möchte.
26 Aug 2019

Email-Marketing in Zeiten der DSGVO

E-Mail-Marketing ist ein oft und gerne eingesetztes Mittel von Unternehmen, um auf ihr Produkt oder ihre Dienstleistung aufmerksam zu machen. Seit Geltungsbeginn der DSGVO ist jedoch eine Reihe von Kriterien zu beachten, wenn man Datenschutzverstöße und Bußgelder vermeiden möchten.
26 Aug 2019

Die neuen Regeln für Cookies

Die DSGVO regelt die Verwendung von Cookies auf der Unternehmenswebseite. Es gilt eine Vielzahl an Vorgaben zu beachten, auch um einer bevorstehenden ePrivacy Verordnung optimal vorbereitet zu begegnen.
26 Aug 2019

Datenschutz im Hotelgewerbe

Was gilt es als Hotelier beim Datenschutz zu beachten? Eine ganze Menge! An den unterschiedlichsten Orten werden verschiedene Daten von Gästen wie auch Mitarbeitern erfasst und verarbeitet.
24 Aug 2019

Datenschutz bei Apps

Apps sind aus der digitalen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Dass sie massenhaft Daten ihrer Nutzer und teilweise auch Dritter nutzen, wird dabei oft verdrängt. Dabei ist hier bei sowohl Nutzung als auch Entwicklung ein besonderes Augenmerk zu empfehlen - denn der Datenschutz schläft nie.
23 Aug 2019

Je weniger, desto besser

Die DSGVO schreibt vor, dass der Datenbestand stets möglichst klein zu halten. Dies wirkt sich unter anderem auch auf die Speicherdauer aus. Für Unternehmen heißt das: Nur personenbezogene Daten, die wirklich gebraucht werden, dürfen gespeichert werden.
22 Aug 2019

Daten im Auto

Im Auto steckt mehr IT-Technik als in Apollo 11 beim Flug zum Mond. Kein Wunder also, dass auch dort viele personenbezogene Daten gesammelt werden.
21 Aug 2019

Cybercrime – wenn Daten zu Geiseln werden

Der Schutz personenbezogener Daten wird im digitalen Raum zu oft auf die leichte Schulter genommen. Firewall, Passwort, verschlüsselter Anhang oder Update sind nur ein paar der geflügelten Worte und Themen, die es hier unbedingt zu beachten gilt.
21 Aug 2019

DSGVO und Vertrieb

Darf ich Personen anrufen, die mir ihre Visitenkarten gegeben haben? Was passiert, wenn ich Bestandskunden weiterhin meinen Newsletter schicke? Die DSGVO regelt präzise, wie im Vertrieb mit personenbezogenen Daten umgegangen werden muss.
20 Aug 2019

Die Dokumentationspflicht

Organisationen die personenbezogene Daten verarbeiten sind dazu verpflichtet, nachweisen zu können, dass ihre Prozesse DSGVO-konform sind. Dementsprechend sind datenverarbeitende Prozesse im Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten (VVT) zu dokumentieren.
19 Aug 2019

Der Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV)

Die DSGVO regelt auch den Umgang von Dienstleistern mit personenbezogenen Daten. Der Auftragsverarbeitungsvertrag beschreibt im Detail, wer wann welche Daten verarbeiten darf. So herrschen Klarheit und Sicherheit für alle betroffenen Parteien.
19 Aug 2019

Die Betroffenenanfrage

Kunden, Mitarbeiter und andere Betroffene können dieses gesetzlich verankerte Auskunftsrecht ausüben, indem sie eine Betroffenenanfrage nach Artikel 15 der DSGVO stellen. Unternehmen sind dazu verpflichtet zeitnah und umfangreich darauf zu antworten.
18 Aug 2019

Bußgelder und Haftung

Unternehmen müssen bei Datenschutzverstößen mit hohen Strafen rechnen. Hier erfahren Sie, welche Sanktionen die Aufsichtsbehörden verhängen können.
Angebot erhalten
089 442 550 - 62649 deutschlandweiter Service