Welcome to Dataguard (the new MyLife Digital)

Continue here
close

Kontaktieren Sie uns jetzt
für Ihr individuelles Angebot

Oder buchen Sie hier direkt einen Termin

(089) 8967 410 600
userlane
Mateco
Demodesk
My Poster
Fressnapf-1
Kusmi Tea

DEMODESK VERTRAUT DATAGUARD IN SACHEN DATENSCHUTZ

„Endlich ist die DS-GVO kein Thema mehr für mich.“ 

Man hört Veronika Riederle, Co-Founder von Demodesk, die Erleichterung förmlich an – denn sie hat endlich ein Problem gelöst, das ihr lange Kopfzerbrechen bereitete. Und damit ist sie nicht allein: Viele Führungskräfte in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), aber auch in Großkonzernen, plagen ähnliche Sorgen.  

„Hand aufs Herz,“ fährt Riederle fort, „den meisten bereitet allein die Erwähnung der DS-GVO Bauchschmerzen. Und das ist auch kein Wunder. Viele Unternehmen gehen davon aus, datenschutzkonform zu handeln – tun es aber nicht.“ 

Demodesk bietet eine innovative Technologie für Videogespräche mit Kunden an. Über die webbasierte Benutzeroberfläche können Nutzer einfach per Klick auf einen Link an einer Besprechung teilnehmen. Das Teilen von Inhalten ist kinderleicht, Dokumente lassen sich gemeinsam in Echtzeit bearbeiten und Verzögerungen gehören der Vergangenheit an. 

Für Demodesk steht der Schutz vertraulicher Kundendaten stets an erster Stelle. Um diesen firmenweit zu gewährleisten wandte Demodesk sich an DataGuard. 

Wir arbeiten mit vielen vertraulichen Informationen“, erklärt Riederle. „Beispielsweise bei der Erarbeitung von Sales Pitches für unsere Kunden oder bei der Synchronisierung von Kundendaten im CRM-System ...  Als Lösung bietet DataGuard eine einzigartige Kombination: Dank der DataGuard-Software können wir unsere Prozesse dokumentieren. Und bei Bedarf stehen uns Datenschutz-Experten beratend zur Seite.“ 

Das in München ansässige Unternehmen DataGuard bietet Datenschutz und Compliance aus einer Hand an. Die einzigartige Kombination aus fortschrittlicher Software und Experten-Know-how hat es bereits tausenden von Unternehmen ermöglicht, die Vorgaben der DS-GVO und sonstiger Datenschutzbestimmungen in vollem Umfang zu erfüllen. 

„Was mich von Anfang an beeindruckt hat, ist der Einsatz von Technologien, um Routineabläufe und zeitaufwändigen Prozesse zu reduzieren. Diese Zeitersparnis ist ein großes Plus, denn sie beutet für uns Kosteneinsparungen. Und wenn wir Hilfe bei einem Anliegen benötigen, sind die Experten von DataGuard für uns da. Es fühlt sich an, als hätten wir stets eine Kanzlei an unserer Seite – bloß zu einem Bruchteil der Kosten.“ 

„Andere Unternehmen bieten lediglich Software an. Und ich muss ganz ehrlich sein: Ich glaube nicht, dass sich so eine Lösung ohne den Beratungsaspekt bewähren wird. Ich würde stets von einem reinen Plattformservice abraten – die Gefahr ist zu groß, dass man etwas übersieht. Und auch die Beauftragung eines Rechtsanwalts empfinde ich in diesem Fall als zu kostspielig. Bei DataGuard stimmt hingegen das Gesamtpaket.“ 

Wachsende europäische Unternehmen und Firmen aus dem Silicon Valley, die den europäischen Markt erobern möchten, haben eines gemeinsam: Beide müssen sich an die DS-GVO halten. Auf die Frage, ob Riederle diesen Unternehmen DataGuard empfehlen würde, antwortet sie mit Nachdruck: 

„Ich kann das transparente Angebot wärmstens empfehlen. Es gibt zwar viele Nachahmer, aber niemand kommt an das Original heran: Und das ist eben DataGuard.“ 

 

 

Oder rufen Sie uns jetzt an
+49 (89) 412 07033