Presseerklärung des LfDI RLP zu Google Analytics und Google Remarketing

In der Vergangenheit hatten wir Sie über die datenschutzkonforme Einbindung von Analyse- und Trackingcookies (u.a. Google Analytics und Google Remarketing) informiert. Hintergrund ist, dass es für die Benutzung von Analyse- und Trackingdiensten einer Einwilligung der User benötigt.

Hierzu hat sich nun der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz, Herr  Prof. Dr. Kugelmann, am 21.02.2020 in einer Pressemitteilung geäußert.

Es wird derzeit aktiv gegen Webseitenbetreiber vorgegangen, welche Google Analytics o.ä. Dienste ohne entsprechend eingeholter Einwilligung verwenden. In einer Reihe von Verfahren wurde eine Anweisung an Webseitenbetreiber erlassen. Hierin wurden die verantwortlichen Stellen aufgefordert die Webseiten so zu gestalten, dass eine Übermittlung der Nutzungsdaten nur aufgrund einer informierten und ausdrücklichen Einwilligung der Webseitenbesucher stattfindet.
Das LfDI RLP bestätigte unsere Ansicht, dass Besucher einer Webseite nicht erwarten können und müssen, dass ihre Daten an dritte Dienstleister weitergegeben werden. Dieselbe Auffassung hat auch das Verwaltungsgericht Mainz vertreten. Weitere Gerichtsverfahren sind hier noch anhängig. Es ist zu erwarten, dass sich weitere Aufsichtsbehörden ähnlich verhalten und vergleichbare Vorgehensweisen anstreben werden.

Falls Sie Analyse- oder Trackingcookies auf Ihrer Webseite einsetzen und unsere Ausführungen noch nicht umgesetzt haben, sollte dies im Sinne der Risikominimierung unverzüglich geschehen. Sollten Sie Fragen zur Umsetzung haben, steht Ihr Team von DataGuard Ihnen gerne zur Verfügung.

close

Vielen Dank

für Ihre Anfrage.

Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung, um Ihr persönliches Erstgespräch zu terminieren.

01

Sie erhalten innerhalb weniger Minuten eine Bestätigungs-E-Mail mit allen wichtigen Informationen. Sie sind nur noch einen Klick von Ihrem Erstgespräch entfernt.

02

Wir rufen Sie zu der vereinbarten Zeit unter der angegebenen Telefonnummer an. Alle Fragen die Sie haben sollten, beantworten wir dann gerne. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Wir machen Ihnen umgehend ein passendes Angebot. Gerne können Sie uns auch einfach anrufen:
089 442 550 - 62649 (wir arbeiten bundesweit)

Buchen sie hier direkt einen Termin mit einem unserer Experten.

Jetzt direkt Termin buchen

Oder senden Sie dieses Formular ab und erhalten erste Informationen. Einer unserer Experten wird Sie daraufhin kontaktieren.

Buchen sie hier direkt einen Termin mit einem unserer Experten.

Jetzt direkt Termin buchen

Oder senden Sie dieses Formular ab und erhalten erste Informationen. Einer unserer Experten wird Sie daraufhin kontaktieren.






Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

[honeypot fc_website_h]


































Angebot erhalten
49 (89) 442 55062 - 000 bundesweiter Service