Beiträge von

Maren Wienands

Maren Wienands ist zertifizierte Datenschutzbeauftragte und Information Security Officer gem. ISO 27001 (TÜV). Als Principal Corporate Consultant bei DataGuard betreut sie rund 280 Kunden in puncto internationalem (Konzern-)Datenschutz. Mit dem Thema kam sie in einer Unternehmensberatung erstmals in Berührung, wo sie sich etwa mit datenschutzrechtlichen Maßnahmen für die Verarbeitung von Big Data befasste. In ihrem Studium in Deutschland und der Schweiz hat sie über die EU-Grenzen hinaus einen umfassenden Einblick in die datenschutzrechtlichen Herausforderungen der Übermittlung von personenbezogenen Daten in ein Drittland erlangen können. Dabei standen insbesondere die informierte Einwilligung und ihre Grenzen sowie die Besonderheiten der gemeinsamen Verantwortlichkeit im grenzüberschreitenden Kontext im Fokus.  Heute ist ihr Datenschutz ein besonderes Anliegen: „In einer wirtschaftlich getriebenen Welt, in der einige wenige eine Monopolstellung in Bezug auf personenbezogene Daten haben, die wie Öl gehandelt werden, muss es Regeln für einen fairen und transparenten Handel geben.“ Für dieses Ziel setzt sie sich ein, um die gleichen fairen Bedingungen für Verbraucher und Unternehmen zu schaffen.

04 Jun 2020

Mitarbeiterfotos und Datenschutz – was gibt es zu beachten?

Im Büro, bei Konferenzen oder auf der Betriebsfeier: Mitarbeiterfotos sind schnell gemacht und fast noch schneller ins Internet hochgeladen. Doch der Datenschutz gibt für die Veröffentlichung strenge Regeln vor: Laut DSGVO müssen Betroffene ihr zustimmen. Was gibt es genau zu beachten?

Keine Beiträge mehr verpassen!

Möchten Sie zu Datenschutz und Datensicherheit auf dem Laufenden bleiben? Praktische Tipps und Einladungen zu Webinaren und Online-Fragestunden erhalten Sie über unser monatliches E-Mailing.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebot erhalten
089 442 550 - 62649 bundesweiter Service