Zurück zum Glossar

Widerspruchsrecht

Das Recht der betroffenen Person, einer Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten, die auf der Rechtsgrundlage berechtigter Interessen oder öffentlicher Interessen bzw. Ausübung öffentlicher Gewalt beruht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit zu widersprechen.
close Erhalten Sie umgehend ein Angebot. Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.






Ich habe die Datenschutzerklärung, insbesondere Punkt VII., zur Kenntnis genommen.

























Angebot erhalten
089 442 550 - 62649