Was ist der Unterschied zwischen Standard-Verarbeitungstätigkeit und firmenspezifischer Verarbeitungstätigkeit?

Bei den Standard-Verarbeitungstätigkeiten handelt es sich um Sekundärprozesse im Unternehmen (z.B. in den Bereichen Einkauf, Finanzen, Personal, Sicherheit, Vertrieb), wobei die firmenspezifischen Verarbeitungstätigkeiten den wertschöpfenden Kernprozess eines Unternehmens abbilden.

Auf Grundlage Ihrer Angaben im Datenschutz-Audit zu allen Prozessen, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, entwerfen wir die datenschutzrechtlich notwendige Dokumentation dieser Prozesse im Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten (VVT).

Angebot erhalten
089 442 550 - 62649